Eigentlich ist es jeden Winter dasselbe: Draußen ist schmuddeliges Wetter und bei den Fliegern im Land stellen sich schon seit Wochen Entzugserscheinungen ein. Da ist es doch eine schöne Tradition, sich im Februar in Dettingen/Teck zu treffen, um die luftfahrtarme Zeit wenigstens für bodengebundenen Sport zu nutzen.

16 Mannschaften aus ganz Baden-Württemberg sind dieses Mal zum Dettinger Volleyballturnier angereist.

  • 2013_kart_1

Am vergangenen Donnerstag machte sich nahezu die komplette Jugend auf zur Kartbahn Kart-O-Mania in Stuttgart. Dort angekommen erhielten alle Fahrer eine Einweisung in die Bahn und die Karts und dann ging es auch schon los mit dem 8-minütigen Qualifying. Daraus ergab sich dann die Startaufstellung für das etwa 20 Minuten dauernde Rennen.

  • Hanhweide-2013

Zum dritten Mal in Folge hat es Andreas Belz geschafft, bei der Siegerehrung des alljährlichen Hahnweidewettbewerbs in der Standardklasse auf dem Treppchen zu stehen. Nach seinem Sieg 2011 und dem dritten Platz im letzten Jahr, belegte er in diesem Jahr in einem  starken Teilnehmerfeld in der Endabrechnung erneut den dritten Platz.

  • 2013_Fabi_50kmZurück in Dettingen

Noch-Flugschüler Fabian Carrle nutzte das gute Wetter am Pfingstsamstag zu einem Überlandflug als noch ausstehende Bedingung für den Erhalt seines Segelflugscheins. Der Gesetzgeber verlangt einen Streckenflug über mindestens 50km Flugdistanz.

  • 2013_Rueckholer_1

Nach mehrmonatigen Geburtswehen war es endlich soweit: die Erbauer Mark und Joachim zogen stolz unseren neuer Rückholer aus der Werkstatt, um die ersten Erprobungsfahrten durchzuführen. Sichtlich mit dem Ergebnis zufrieden gaben sie das Fahrzeug anschließend zur Benutzung frei.

 

  • 2013_Fabi_Marian

... bei unseren Noch-Flugschülern Marian Loser (rechts im Bild) und Fabian Carrle: sie nutzten die guten Flugbedingungen am vergangenen Samstag um wichtige Bedingungen für ihren Flugschein zu erbringen:

  • Alleinflieger_201307

Auf ein erfolgreiches Wochenende in der Ausbildung blicken die Dettinger Segelflieger zurück. Gleich drei junge Flugschüler erhielten von ihren Fluglehrern das OK für ihren ersten Alleinflug. Den Vorreiter spielte Florian Sigel am Samstagmorgen.

  • Mond-4

Es gab vor einiger Zeit schon einmal einen Versuch – das Flugzeug samt Pilot war startklar, einzig der Vollmond, der noch am Vorabend leuchtend über dem Breitenstein stand, wollte sich nicht zur richtigen Zeit zeigen. Als am Sonntag abend jedoch noch viele Piloten und Flugschüler nach dem Flugbetrieb vor der Halle zusammensaßen, ...

  • 2013_Dani_Flugschueler

Der derzeit jüngste Flugschüler bei der Fliegergruppe Dettingen ist ein alter Bekannter: Daniel Krohmer. Da sein Vater seit langem aktiver Flieger ist, ist Daniel ein richtiges Flugplatzgewächs. Auch sein Bruder Patrick trat bereits in die Fußstapfen des Vaters und darf zwischenzeitlich alleine fliegen. Da konnte Daniel nicht nachstehen.

  • 2013_Marian_Pruefung

Die Flugschülergruppe der Dettinger Segelflieger ist wieder um einen Kopf kleiner geworden. Der erst gerade 17 Jahre alt gewordene Marian Loser konnte am Sonntag bei brütender Hitze erfolgreich seine praktische Prüfung absolvieren und steht damit unmittelbar vor dem Erhalt seine Segelflugpilotenlizenz.

  • 2013_Fluglager_Ankuendigung

Kurzfristig plant die Fliegergruppe in den Sommerferien ein einwöchiges Fluglager auf dem heimischen Fluggelände an der Teck. In der vierten Schulferienwoche, das ist der Zeitraum von 17. bis zum 25. August, findet ganztägig Flugbetrieb statt.

  • 2013_Halleschleifen_01

Nach einer einjährigen Pause haben die Dettinger Segelflieger den zweiten Teilabschnitt der Erneuerung des Hallenanstriches in Angriff genommen. Der letzte Hallenanstrich liegt mehr als 10 Jahre zurück - dementsprechend schlecht sieht die Farbe der Holzhalle an vielen Stellen in der Zwischenzeit aus.

  • 2013-KiFePro

25 Kinder aus Dettingen, Nabern und Bissingen fanden sich gleich zu Beginn der Sommerferien am 2.August bei strahlendem Sonnenschein auf dem Dettinger Flugplatz ein, um ihre Heimat beim diesjährigen Kinderferienprogramm mal aus einer ganz anderen Perspektive sehen zu können und mehr über das außergewöhnliche Hobby „Segelfliegen“ zu erfahren.

  • BL2013_Runde19

Die Bundesliga 2013 ist Geschichte. Dabei wurde das Bundesligafinale für die Dettinger Mannschaft ungewollt nochmal richtig spannend. Vor dem letzten Ligawochenende lagen die Teckpiloten auf Gesamtrang 17 mit 14 Punkten Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz auf Rang 24.

  • RichardEppler75JahreSF

Am vergangenen Samstag konnte der bekannte Aerodynamiker und Flugzeugbauer Professor Dr. Richard Eppler ein nicht alltägliches Ereignis feiern: er kann auf eine 75-jährige Karriere als Segelflieger zurückblicken. Deshalb lud er die Dettinger Segelflieger, bei denen er lange Jahre aktives Vereinsmitglied ist, ein, dieses Jubiläum in unserer Werkstatt würdig zu feiern.

  • 00-Deckblatt

Die Umfrage ist gelaufen - die 13 Kalenderblätter für den Kalender 2014 stehen fest. Wer gerne einen Kalender erwerben möchte, schreibt eine Mail an vorstand2(at)flg-dettingen.de. Die Bestellfrist läuft bis 30. November. Die Kosten belaufen sich voraussichtlich auf 17 bis max. 20 Euro. 

 

 

  • 2013_Siegerehrung-Junioren

Wie gewohnt fand am Samstag vor dem 3. Advent die jährliche Saisonabschlussfeier der Fliegergruppe in der weihnachtlich geschmückten Werkstatt statt. Ein Programmpunkt war die Ehrung der Sieger im diesjährigen Vereinswettbewerb. Bei diesem Wettbewerb werden die drei weitesten Flüge eines jeden Piloten in der Saison gewertet. Insgesamt fanden sich 24 Piloten in der Rangliste. Bei den Junioren belegte Gregor Diez den ersten Platz vor Vorjahressieger Fabian Carrle. Dritter wurde Marion Loser vor Patrick Krohmer.

Copyright (c) 2021 - Fliegergruppe Dettingen u. Teck e.V. 

Flugsportgelände
73265 Dettingen