Unser Flugplatz

Unser kleines aber feines Fluggelände liegt am Fuße der Schwäbischen Alb, ungefähr 40 km süd-östlich von Stuttgart auf der Gemarkung der Gemeinde Dettingen u. Teck. Genauer gesagt liegt unser Platz in herrlicher Lage direkt am Fuß der bekannten Burg Teck, die dem Segelflug-Gelände auch seinen Namen gab.

Am Rand der schwäbischen Alb liegen wir direkt an einer der bekanntesten Thermik-Rennstrecken in Deutschland und bieten damit einen idealen Ausgangspunkt für weite Streckenflüge - oder aber auch nur zu gemütlichen Genußflügen über einer tollen Landschaft.

Darüber hinaus ermöglicht der in etwa in Nord-Süd-Richtung ausgeprägte Bergrücken der Teck bei entsprechenden Windverhältnissen Flüge im Hangwind. Der Einstieg in den Ost- oder Westhang gelingt dabei meist aus der Windenschlepphöhe heraus.

So findet ihr zu uns

Der Flugplatz liegt am östlichen Ortsrand von Dettingen u. Teck, an der alten Verbindungsstrasse nach Bissingen, die ab unserem Flugplatz für den Autoverkehr gesperrt ist. Die Zufahrt erfolgt durch das Wohngebiet Guckenrain. Im Wohngebiet weisen Hinweisschilder den Weg zum Segelfluggelände. 

Für Piloten

Unser Fluggelände ist zugelassen für Segelflugzeuge, Motorsegler und UL. Selbststartende Flugzeuge benötigen eine Außenlande- bzw -startgenehmigung.  
Bei An- und Abflügen die Bebauung der umliegenden Gemeinden Dettingen, Nabern und Bissingen nach Möglichkeit bitte nicht überfliegen. 

Startrichtung13, 31
Landerichtung13, 31, 09, [27]
Bahnlänge für Motorsegler500 m
Seilauslegestrecke800 m
Ausklinkhöhen250 - 400 m
Platzfrequenz133.065 MHz
Platzhöhe370 m MSL
Koordinaten48° 36' 35'' N
09° 28' 45'' E

Copyright (c) 2021 - Fliegergruppe Dettingen u. Teck e.V. 

Flugsportgelände
73265 Dettingen