Winglets für den DUO

Über die turnusmäßige Überholung hinaus erhält unser DUO-Discus derzeit eine kleine Frischzellenkur. Der aktuell in der Fertigung stehende DUO-X ist ja serienmäßig bereits mit Winglets ausgestattet. Eine LTA des Herstellers Schmepp-Hirth ermöglicht nun auch den bereits zugelassenen Duos diese Aufrüstmöglichkeit.

Für Flieger-Laien: Winglets sind die kleinen senkrechten Flossen an den Flügelenden – wie sie auch bei den großen Fliegern von Airbus und Boeing in Mode gekommen sind. Diese Winglets sorgen für einen geringeren Widerstand des Flügels und damit bessere Flugleistungen einerseits. Andererseits tragen sie aber auch zu einem einfacheren und stabileren Flugverhalten vor allem im Kreisflug bei.

Hier abgebildet: die sereinmäßigen Winglets an einem fabrikneuen DUO-Discus X

Image

Die Fliegergruppe hat ihren DUO-Discus in Eigenleistung umgerüstet.
Hier die Chronologie der durchgeführten Arbeiten:

Weiterlesen...

UL-Genehmigung

Der Gemeinderat von Dettingen hat in der Sitzung vom 19. Juni 2006 der Verlängerung der Außenstartgenehmigung für das UL zugestimmt.

 Image
aus 'Der Teckbote' vom 23.06.2006 

FLARM - Erste Erfahrungen

Dank Andi, Frieder, Uli und Kaba wurden die FLARM-Geräte sehr zügig in die Flugzeuge eingebaut. Das externe Display wurde bei allen Flugzeugen direkt im Sichtfeld des Piloten platziert - meist direkt an der Oberkante der Instrumentenbrettabdeckung.

 Image Das FLARM-Display in der D8


Weiterlesen...

FLARM

Mehr Flugsicherheit durch FLARM.

Die Fliegergruppe Dettingen rüstet alle Flugzeuge mit dem neuartigen Kollisionswarnsystem aus.

Der Ausschuss der Fliegergruppe hat beschlossen, alle Flugzeuge einschließlich unserem UL FK9 mit LX Flarm auszurüsten. Das FLARM-System warnt vor möglichen Kollisionen mit anderen Flugzeugen, die ebenfalls mit FLARM ausgerüstet sind.


Weiterlesen...