Der 13. ist der Glückstag von Felix

  • Felix ist startbereit -

Felix (= der Glückliche) Stumpp machte am Donnerstag,  dem 13. Juni seinem Namen alle Ehre. Im laufenden Pfingstfluglager auf dem heimischen Fluggelände durfte er zu seinen ersten drei Alleinflügen abheben. Er trotzte dem negativen Omen des Datums und führte ganz auf sich allein gestellt drei perfekte Platzrunden im Schulungsdoppelsitzer durch. Anschließend wollte das breite Grinsen gar nicht mehr aus seinem Gesicht weichen.

Lediglich nach der Gratulationsprozedur der anwesenden Fliegerkollegen nach Flugbetriebsende schein es für kurze Zeit verschwunden. Bemerkenswert ist zudem, daß Felix diese erste Hürde in der Ausbildung zum Segelflugpiloten in rekordverdächtiger Zeit nehmen konnte - gerade mal gut zwei Monate sind seit seinem ersten Schulstart auf dem Doppelsitzer vergangen. 

 

  • beim 2. Start ist das breite Grinsen zurueck

  • ein Landeanflug ohne Anlass zur Kritik

  • nach dem 3. Start gabs den obligatorischen Strauss
 

  • eine grosse Schar von Gratulanten freute sich mit Felix