Nachdem corona-bedingt unsere traditionelle Saisonabschlußfeier in der Vorweihnachtszeit leider ausfallen musste, gab es auch keine Ehrung der Sieger des diesjährigen Vereinswettbewerbes in der gewohnten Form, zu der die Mehrzahl der teilnehmenden Piloten anwesend sein konnte.

Deshalb erfolgen in diesem seltsamen Jahr die Glückwünsche und die Bekanntgabe der Ergebnisse leider nur in virtuelle Form per Mail und hier auf unserer Homepage. 

Die Senioren-Wertung 2020 entschied demnach mit deutlichem Vorsprung Fabian Carrle mit 2478,49 Punkten für sich. Im Kampf um den zweiten Platz hatte Martin Oelkrug quasi nach Auswertung des Fotofinishs mit 2194,49 Gesamtpunkten den Hauch einer Nasenspitze von 0,46 Punkten Vorsprung auf Andreas Belz. Diese drei Piloten erflogen darüber hinaus in der Woche um den 12. Juli die weitesten, jemals in Dettingen gestarteten Flüge mit Distanzen um die 900 km. Den ersten Platz in der Junioren-Wertung sicherte sich Daniel Krohmer vor Achim Scholz. Dani flog an demselben Wochenende zusammen mit Uli Häfner im Duo-Discus über 750km weit. Die Übergabe der Pokale erflogt, sobald wieder größere gemeinsame Treffen auf dem Flugplatz möglich sind.  

 

Die Gesamtwertung ist in dieser Liste ersichtlich:

PlatzNamePunkteAnzahl Flüge
1Carrle, Fabian2578,493
2Oelkrug, Martin2194,493
3Belz, Andreas2194,033
4Steyer, Frank2006,293
5Carrle, Klaus1808,143
6Neubold, Werner1807,243
7Hofmann, Andreas1735,13
8Bogdanski, Steffen1712,073
9Wientjens, Axel1696,063
10Krohmer, Daniel1627,493
11Kapp, Michael1592,073
12Weber, Volker1583,73
13Belz, Frieder1507,423
14Haefner, Ulrich1434,773
15Krohmer, Mark1403,873
16Jauch, Günther1264,973
17Friedrich, Kai458,691
18Scholz, Achim402,711
19Bartel, Günter393,491
20Möse, Olaf184,211


Copyright (c) 2021 - Fliegergruppe Dettingen u. Teck e.V. 

Flugsportgelände
73265 Dettingen